TSC Rot-Gold Büdingen

Tanzen von 1981 bis heute

Wie alles begann…

der Tanzsportclub Rot-Gold Büdingen, wurde am 25. Mai 1981, nach Abschluss eines Fortgeschrittenenkurses der Tanzschule Michel, Ortenberg, aus der Taufe gehoben und bereits im selben Jahr schloss sich der Tanzkreis Echzell dem Verein an.

Erster Vorsitzender war damals Herbert Sauer, der 1984 von Rudolf Oppler abgelöst wurde.

21 Jahre lang lenkte Rudolf Oppler mit viel Engagement, Geschick und Weitsicht den Verein, bis er 2005 kein weiteres Mal für den Vorsitz kandidierte. Für seine Verdienste im und um den Tanzsport wurde er von Hessischen Tanzsportverband mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Rudolf Oppler ist Ehrenvorsitzender des Vereins.

Als Nachfolgerin wurde einstimmig Astrid Herz aus Echzell gewählt, die das arbeitsreiche Ehrenamt voller Schwung und Energie ausübte. Nachdem Astrid Herz nicht mehr für den Vorsitz zur Verfügung stehen konnte, übernahm – ebenfalls einstimmig gewählt – Ute Crispens 2013 den ersten Vorsitz. Aus beruflichen Gründen musste sie das Amt jedoch schon nach 2 Jahren abgeben. Derzeit führt Helmut Stamm den Verein. In 2023 würde Helmut sein Amt jedoch gerne in andere Hände übergeben.



01234567890012345678900123456789001234567890

Gründung



Tanzen – von Gesellschaftstanz oder auch Turniertanz, Linedance, Squaredance über Orientalischer Tanz bis HipHop oder Videoclip Dancing

Tanzen ist eines der schönsten Hobbys – zu zweit aber auch alleine. Für fast alle, die Lust und Freude an Bewegung zur Musik und zum geselligen Miteinander haben, sind die verschiedenen Gruppen des TSC Rot-Gold Büdingen und des Tanzkreises Echzell im TSC Rot-Gold Büdingen e.V. eine gute Anlaufstelle. Wer mitmachen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen, ganz gleich ob mit oder ohne Vorkenntnisse.

Seinen derzeit leider nur noch rund 130 Mitgliedern kann der Verein auch nach den sehr schwierigen Jahren 2020-2022 immer noch ein breites Angebot machen und hofft, dieses auch Aufrecht zu erhalten und nach und nach wieder erweitern zu können.
Klassischer Gesellschaftstanz, Linedance und Squaredance werden derzeit noch aktiv in verschiedenen Gruppen im Verein getanzt.
Seit März 2020 konnten wir Videoclip-Dancing und HipHop für Kinder und Jugendliche und seit Januar 2023 können wir leider auch Orientalischen Tanz und Turniertanz nicht mehr anbieten. Wir sind jedoch bemüht, auch diese Lücken in naher Zukunft wieder zu füllen.
Den Anfang machen wir ab Februar 2023 mit den Kids und Teens. Am 04.02. soll es einen Workshop und ab 17.02. wieder ein regelmäßiges Angebot geben.
Ab April 2023 ist beabsichtigt auch im Bereich Orientalischer Tanz mit einem Kursangebot einen Neustart zu versuchen.
Bezüglich Turniertanz im Verein wird man abwarten müssen, ob man hierfür wieder ausreichend Interesse wecken kann.
Und um das Spektrum zu erweitern, sind wir auch neuen Ideen und Tanzrichtungen gegenüber seit nunmehr über 40 Jahren stets aufgeschlossen.


Events und Turniere

Da Tänzer im Allgemeinen ein lebenslustiges Völkchen sind, gestaltet sich auch unser Vereinsleben seit jeher bunt und abwechslungsreich. Neben vielen internen Events, wie zum Beispiel die jährliche Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens oder aber Tanztees und gemeinsamen Ausflügen, gibt es eine ganze Reihe von Veranstaltungen, die für die Öffentlichkeit angeboten werden.

Neben einer Vielzahl von Sportturnieren hat der Verein in den Jahren seines Bestehens auch insgesamt 3 Hessische Landesmeisterschaften ausgerichtet, zuletzt am 25. Januar 2015 in der Horlofftalhalle in Echzell. Dabei waren stets auch eigene Paare mit großem Erfolg vertreten.

Highlights sind die jährlichen, festlichen Bälle in Büdingen oder zuletzt auch in Echzell, denen die Presse bereits „Weltstadtniveau“ bescheinigt hat, sowie unsere Country-Nights, die Orientalischen Nächte mit zauberhaftem Programm in Büdingen-Lorbach oder die Tanzturniere in Büdingen und Echzell.

Nachdem wir im März 2020 unseren Ball sehr kurzfristig wegen Corona absagen mussten, hoffen wir nun darauf, vielleicht bereits im Frühjahr 2023 – aber spätestens in 2024 – endlich wieder mit einem festlichen Ball an die alten Traditionen anknüpfen zu können. Alleine die fehlenden geeigneten Räumlichkeiten hindern uns derzeit daran.


01234567890012345678900123456789001234567890

3 Tanzrichtungen
5 Übungsleiter
9 Gruppen
~ 130 Mitglieder
Tanzsportabzeichen
Veranstaltungen
Ausflüge


Der Vorstand ( 2021 )


Von links nach rechts:
Guido Neyer
Schriftführer
Andreas Kraft 2. Vorsitzender
Birgit Zimmermann
Beisitzerin Squaredance
Rainer Storch Sportwart
Helmut Stamm 1.  Vorsitzender
Renate Stamm Beisitzerin Hobby Echzell
Detlef Falk Kassenwart
Jörg Dietz Beisitzer Hobby Lorbach
Petra Burg (fehlt)
Beisitzerin Linedance
 
 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close