Rot-Gold Ball 2017 „Dancing in the Rain“

14. April 2017

Unter das Motto „Dancing in the Rain“ hatte der Veranstalter den Ball 2017 gestellt, und für die an das  Motto angepasste Dekoration, u.a. mit bunten Schirmen und herunterschwebenden Lichttropfen, hatte wieder einmal die altbewährte „Rot-Gold-Deko-Gruppe“ um Rolf Heller die Halle herausgeputzt.

Den Ball eröffnete die vereinseigenen Linedancegruppe. Im zweiten Showblock zeigten Leonora Höffner und Michael Ebert, TC Der Frankfurter Kreis, in einer 2-teiligen Tanzshow Ihr Können in den Standardtänzen. Das äusserst sympathische Paar erhielt von den Ballgästen und seinem mitgereisten Fanclub rauschenden Beifall für seinen Vortrag.

Der absolute Höhepunkt des Abends war aber dann der Auftritt der „Rot-Weissen-Funken“, einer Gardetanzgruppe aus Frickhofen, bekannt durch Auftritte bei „Mainz bleibt Mainz“ sowie vielen Faschingssendungen im HR-Fernsehen. 30 bildhübsche Damen und 3 starke Männer zeigten uns zwei ihrer vielen Choreografien. „Music was my first Love“, lautet das Thema des ersten Tanzes, bei dem die Noten Laufen und Tanzen lernen. Und ob die Zukunft in den Sternen steht, das verriet uns die Truppe um die Trainerinnen Kirsten und Nadine in ihrer bravouröse zweiten Show. Die Ballgäste waren begeistert,der Applaus wollte nicht enden.

Und selbstverständlich hatten auch unsere Gäste ausreichend Gelegenheit das Tanzbein zu den Klängen der Tanz und Showband „Holidays“ schwingen.



Bilder mit freundlicher Genehmigung von M. Eichenauer, Büdingen

Scroll Up

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen